Leistungssport

Der Ausschuss für Leistungssport beschäftigt sich zum einen mit der leistungsorientierten Förderung des Nachwuchses aller Verbandsmitglieder. Hierfür werden sogenannte Leistungscamps in einzelnen Kategorien, so zum Beispiel Tumbling oder Baskets, ausgerichtet.

Zum anderen wird Wert darauf gelegt, dass sich die Aktiven der Mitgliedsvereine kennenlernen und miteinander aktiv sind. So werden jedes Jahr "Meet & Greet"-Camps ausgerichtet, in denen natürlich auch das sportliche Weiterkommen neben dem Spaß und Spiel nicht zu kurz kommt.

Unser Ziel ist es Cheerleading als Wettkampfsport in Sachsen auf einem ansprechenden und hohen Level zu halten und weiterzuentwickeln.